Flausch am Sonntag (32)

11 Dez 10
11. Dezember 2010



Ich bin ein paar Tage weg und mache die Kommentare solange zu. Bambam hält hier die Stellung.

(Ja, ich weiß, dass heute erst Samstag ist. Aber morgen ja nicht mehr.)

8 Gedanken
  1. 1
    Thomas L says:

    Haben Bambam und seine Halter immernoch so viel Spaß am Schnee? Also die Straßenbahn schleicht neuerdings.. ich sage dir..
    Aber sonst find ich alles schick, weiße Weihnacht in Berlin!

  2. 2
    inga says:

    Pöh. Hier in München ist sie schon wieder fast weg, die weiße Pracht. Wahrscheinlich, damit das Christkind am Freitag besser durchkommt. Is ja auch schon etwas in die Jahre gekommen.

  3. 3
    Fareus says:

    Cooler Name und schöner Hund.

    Kuschelfaktor 10

  4. 4
    Tim........... says:

    In NYC ist kein Schnee. Richtig mild. Auch nicht schlecht. Ich kann auf die Eiseskälte gut verzichten.

  5. 5
    BlueKO says:

    Schwer zu sagen wer knuffiger ist, Hund oder Herrchen.

    Frohes Fest!

  6. 6
    Jörg says:

    Frohe Weihnachten und willkommen zurück!

  7. 7
    manu says:

    Ah, Internet ist krass.
    Ich habe gerade vorm Supermarkt Bambam getroffen, den ich nur von diesem Eintrag hier kenne, und ihn erkannt, bevor ich hochgeguckt habe, wen er da an der Leine mitführt (guter Bart übrigens).
    Und ich hab keinen Hund und interessiere mich nun auch nicht für Hunde, aber die Bambamfotos fand ich gut, vor allem den seitlichen Laufstil im mittleren und diese Parallele zwischen Schnauze und Ohr und Hinterlauf im unteren Bild.

  8. 8
    wolframcgn says:

    Ich hab leider auch keinen Hund (Stadt) liebe aber solche Hunde wie Bambam, weil das eine Rasse ist die so… „unwillig/übellaunig/motzig“ gucken können. Es gibt Hunde die machen immer alles was Herrchen will und finden das dann auch toll. Und dann gibt es welche die eindeutig zeigen, dass sie bei z.b. Regen/Scheißwetter lieber nicht draußen wären.

    Und dann bei Bambam noch das leicht eingeschneite: S-üühüüü-s!

Comments are closed.