Flausch am Sonntag (54)

30 Jun 13
30. Juni 2013

[Action-Video eingesandt von Ravel R.]

14 Gedanken
  1. 1
    zoey says:

    und trotz excellentem tarnmodus aufgestöbert worden!

  2. 2
    Wieland says:

    Werden Wombats jetzt nach Faultieren das große Ding im Internet? Ich hänge zwar besonders an den Zweifinger-Faultieren, aber Wombats fände ich auch nicht schlecht.

  3. 3
    Calvin says:

    Umso länger man guckt, umso flauschiger wird der kleine Racker :-)!

  4. 4
    Alex Fahls says:

    umso…umso? aua! zu viel ouzo?

  5. 5
    Aufrechtgehn says:

    Ist nicht der Manniac für Wombat-Flauschcontent im Netz zuständig? Jedenfalls: awwwwwwwwwwwwwwwwww!

  6. 6
    o aus h says:

    „Actionvideo“ – ĥi, ĥi, ĥi!

  7. 8
    BlueKO says:

    Der mümmelt aber fast so süß wie ein Karnickel.

    Was meint dein vierbeiniger Mitbewohner zu dem Video?

  8. 9
    Stefan Niggemeier says:

    @BlueKO: Der ist offline.

  9. 10
    kampfstrampler says:

    Was macht denn bloß die Wombatiden
    mit ihrem Dasein so zufrieden?
    Aus gutem Grund ist Wombat rund!
    Sie leben stets im Gräserrausch
    und fühl’n sich wohl im weichen Flausch,
    verachten nur den Frauentausch.
    Vor Hunden und vor anderen Tölen
    sind sie gewarnt — doch Wombat schnöde anzunölen,
    empfiehlt sich nicht an Dackels Statt:
    Schon drücken sie in ihren Höhlen
    den Frechling mit dem Hintern platt.
    Not ready for heady combat — be a really steady wombat!

  10. 11
    BlueKO says:

    @9: Dann sprach die Kanzlerin also neulich von bzw. für ihn. #neuland

  11. 12
    Stefan Wagner says:

    Wie man sieht: Es geht sehr gut ohne Hund. Auch wenn der Pummel keine Katze ist — es geht in die richtige Richtung.

    @Alex Fahls, #4: Wo statt Tigerbabies „Tiger Babys“ geht, da geht auch umso, und zwar nicht nur gradso, sondern gnauso. :)

  12. 14
    Stefan W. says:

    @Stefan: Aber das Deppenleerzeichen geht nicht. Also ‚tiger babies‘ oder ‚Tigerbabys‘.

    Ach Tigerbabys — da kam ja sowieso nur ich drauf, der nach dem Video noch ein empfohlenes Tigervideo schaute und von dort dann zu den Tigerbabys kam… — von der verstehenden Antwort her aber doch nicht nur ich.

Comments are closed.