Super-Symbolfoto (105)

24 Jul 14
24. Juli 2014

[via @_vonstein]

14 Gedanken
  1. 1
    Vincent says:

    Da kann ich drüber schmunzeln.

  2. 2
    c3p says:

    Das beste Symbolfoto bisher :)

  3. 3
    Stanz says:

    Das finde ich witzig.

  4. 4
    DAS k1ishEé says:

    Das eigentlich Unterirische ist, dass der Autor weiss was er da gerade verzapft. Der mag seinen Job nicht, oder? Ich meine auch ganz leise zwischen den Zeilen lesen zu können: „Ich halt’s nicht mehr aus, schmeißt mich raus!“

  5. 5
    BlueKO says:

    Ausnahmsweise wüßte ich schon mal gerne, ob der Autor schwul ist.

  6. 6
    Mart says:

    “ Wie es heißt, soll der 49-Jährige danach in ein Fachkrankenhaus eingewiesen worden sein.“

    Der Artikel ist wirklich Gold.

  7. 7
    Michael Kuhlmann says:

    Das Bild könnte man auch prima für Artikel über Gipfeltreffen oder illegale Ansammlungen verwenden.

    Mir gefällt vor allem, dass es von der dpa ist. Welche „Breaking News“ wohl damit präsentiert wurden?

  8. 8
    Claus says:

    Hallo Fifa: SO könntet ihr viel besser die Zeit überbrücken, in der Flitzer über den Rasen laufen als mit Bildern von Jesus-Statuen.

  9. 9
    Anja says:

    Ich hab den „Artikel“ selbst gerade gelesen, und dachte mir „Das ist doch ein Fall für’s Super Symbolfoto!“, aber da war ich leider zu langsam.

  10. 10
    Daarin says:

    Das ist ein Symbolfoto, damit kann ich eigentlich ganz gut leben. Den nackten Mann konnten sie schließlich erstens wohl nicht fotografieren und zweitens wenn dann das Foto nicht abdrucken.

    @BlueKO: Woher nehmen sie denn die Erkenntnis, dass es sich um einen Autoren und keine Autorin handelt? Oder meinen sie Herrn Niggemeier?

  11. 11
    Kalef says:

    Stefan, Du solltest dringend über die inhaltliche Ausrichtung Deiner Reihe reflektieren! ;)
    Denn: wenn schon so eine Meldung, dann unbedingt mit so einem Foto! Ich finde es großartig!

  12. 12
    Susanne says:

    Haben die ein Glück, dass Nacktschnecken keine Rechte am eigenen Bild haben. Als Schnecke würde ich mich gegen den Vergleich mit einem tanzenden nackten Leipziger verwehren. Das ist ja Rufschädigung!

  13. 13
    Schorsch says:

    Sehr hübsch, aber auch ziemlich reißerisch — ich zähle da gleich vier Nackte!

  14. 14
    Christoph says:

    Das ist diesmal kein „Super-Symbolfoto“. Das ist einfach nur gut!

Comments are closed.