alleshateinendenurdiewursthat2.de

27 Feb 07
27. Februar 2007

Zu den von der Wissenschaft noch sträflich vernachlässigten Nebenwirkungen des Internets gehört die euphorisierende Wirkung, die der Erwerb einer Domain auslösen kann. Ist es denkbar, dass eigene Denic-Rezeptoren im Gehirn auf eine erfolgreiche Registrierung mit der Ausschüttung von Botenstoffen reagieren? Kann dieser Rausch süchtig machen? Muss der Staat das unkontrollierte Registrieren von Domains verbieten?

Ich selbst beispielsweise bin seit zwei Jahren stolzer Besitzer der Adresse flauschzottel.de.

Und die Seuche hat offenbar weitere Opfer gefordert: zum Beispiel Peter Turi. Vor einigen Jahren entwickelte er eine Geschäftsidee namens internet123, die ungefähr darin bestand, sich für jeden noch so abwegigen Begriff eine Domain mit der Endung „123.de“ zu sichern. Wer irgendwas über Nacktnasenwombats suchte, sollte nur www.nacktnasenwombats123.de eingeben müssen und würde zu einem Portal mit Informationen über Nacktnasenwombats und Links zu Nacktnasenwombat-relevanten Seiten kommen. Soweit der Plan. Abertausende Domains waren bereits registriert, als das Geld ausging. Das war vor gut fünf Jahren.

Am Wochenende wurde bekannt, dass Peter Turi nicht mehr Geschäftsführer einer Firma namens „Medien 2.0 Verwaltungsgesellschaft“ ist. Turi besitzt zwar noch die Domain medien2.de, hat sich aber — interessanterweise nach der vermutlichen Trennung von der Medien-2.0-Firma — die Adresse medien20.de gesichert.

Irgendwie hängt er an der Zahl. Sehr. Er betreibt eine Internetseite namens turi2.de, zu der die Adressen bookmarks2.de, koepfe2.de, specials2.de, gruender2.de, firmen2.de, lexikon2.de und heute2.de gehören.

Neulich, als ich mich darüber ärgerte, dass er in meine Texte Dinge hineinliest, die da nicht drinstehen, wollte ich einen blöden Witz machen, dass das wohl daran liegt, dass er sich lesen2.de noch nicht gesichert hat. Zum Glück prüfte ich das vorher schnell noch nach und stellte fest: Er hat sich lesen2.de gesichert.

Und dann hab ich gestern abend mal eine Stunde ein lustiges Denic-Quiz gegen mich selber gespielt: heiteres Turi-Domain-Raten. Und fand nicht nur lesen2.de, sondern auch:

fragen2.de
sehen2.de
hoeren2.de
schreiben2.de

Und:

anzeigen2.de
autoren2.de
interview2.de
journalismus2.de
journalisten2.de
marketing2.de
presse2.de
print2.de
unternehmen2.de
unternehmer2.de
verkaufen2.de
verlage2.de
verleger2.de
werben2.de
werbung2.de
zeitungen2.de
zeitschriften2.de

Sowie:

finden2.de
suchen2.de

Und:

gestern2.de
morgen2.de
woche2.de

Nicht zu vergessen:

kochen2.de
essen2.de
trinken2.de
familie2.de
eltern2.de
freunde2.de

Sowie selbstverständlich:

blogs2.de
bloggen2.de
internet2.de

Außerdem:

walldorf2.de
heidelberg2.de
debatte2.de
wissen2.de
neu2.de
berater2.de
chef2.de
jobs2.de
karriere2.de
gesundheit2.de
umwelt2.de
fernsehen2.de
film2.de
fotos2.de
hoerfunk2.de
spots2.de
sprecher2.de
videos2.de

Und sogar:

kultur2.de
lachen2.de
laufen2.de
singen2.de
spiele2.de
spielen2.de
theater2.de

Nachdem ich festgestellt hatte, dass er sich dejavu2.de nicht gesichert hatte, fiel mir nichts mehr ein.

Vor gut einem Jahr schrieb Turi über internet123.de: „Für diese Idee habe ich gebrannt, an sie glaube ich noch heute und über sie sollten wir in fünf Jahren noch mal sprechen.“

PS: Ich hätte noch bloggr.de im Angebot. Da ist zwar keine Zahl drin, aber dafür fehlt ein Buchstabe. Herr Turi?

55 Gedanken
  1. 1
    mc_o says:

    der mann muss doch nen knall haben. hofft der darauf dass irgendwann eine domain abkaufen will oder wo liegt der sinn in der geld verbrennung? also da find ich bloggr noch interessanter :)

  2. 2
    massenpublikum says:

    Herr Niggemeier, Sie müssen sich beeilen. stefan-niggemeier2.de ist noch zu haben.

  3. 3
    Peter Turi says:

    flauschzottel.de? Auch nicht schlecht. Ansonsten: Respekt! Endlich mal wieder der alte Niggemeier, der recherchiert und nicht nur polemisiert.

    Allerdings: Ein Anruf oder eine Mail hätte Dir die mühsame Recherche erspart. ;-)

  4. 4
    Peter Turi says:

    PS: Falls sich der Mann, dem web2.de gehört, unter Deinen Lesern befindet, er soll sich doch bitte bei mir melden. ;-)

  5. 5
    linus says:

    OT. diese seite lässt sich mit opera nicht darstellen. geht bis zum ende des artikels und dann kommt :
    „1676  Kommentare:

  6. 6
    Thomas says:

    Gut, dass ich nicht den Fehler gemacht habe direkt zu scrollen. So wurde das Lachen immer herzhafter je weiter ich runtergescrollt habe. Vielleicht sollte man sich schonmal alle Domains mit einer 3 sichern. Wenn diese schon jetzt teils absurde Internetblase wieder platzt, ist man beim nächsten Mal als Erster mit dabei. Und das schon heute. Das ist die Zukunft. Wobei ich die Gegenwart auch nicht schlecht finde und dann doch lieber erstmal über Inhalte spreche, bevor ich einen Namen dafür finde ;-)

  7. 7
    jo says:

    Das desillusioniert mich nun, bzgl. shana123.

  8. 8
    MainP says:

    Wer sucht bitteschön nach debatte2.de?
    Herr Niggemeier sie haben zu viel Zeit.
    Das finde ich aber sehr gut, da ich sonst nicht so tolle Blogeinträge lesen könnte!?!

  9. 9
    Stefan says:

    @linus: bei mir (opera9.00) geht’s

  10. 10
    TK says:

    Was ist denn ein Flauschzottel?

  11. 11
    SvenR says:

    Ich hatte mich lange gefragt, wie in der dotcom-Blase so schnell soviel Geld verbrannt wurde. Wieder was gelernt, neben First-Class-Weltumrundungen, Büros, die man nicht braucht mieten und schweineteuer ausstatten, alle Leute zu jedem Gehalt einstellen also auch noch Domain-Hamstern.

    Sie machen mir Spaß, Herr Niggemeier.

  12. 12
    Ronnie Grob says:

    flauschzottel2.de ist auch noch frei! :-)

  13. 13
    franziska says:

    porno2.de gehört ihm ebenfalls. sex2.de leider nicht. Hach, wie schön!

  14. 14
    Chris says:

    @2 (!)

    Aber bildblog2.de haben wir schon verpasst, das kann sich nur noch um Stunden handeln.

  15. 15
    popkulturjunkie says:

    Am lustigsten aber: auch manthey2.de!

  16. 16
    Mike says:

    Ich kenn das mit dem Zwanghaften Domainregistrieren. Ich war mal stolzer Besitzer der Domains:

    deine-festplatte.de
    mitoderohnescharf.de
    reneistschwul.de

    und aehnlicher Kunststuecke. Allerdings hab ich damals bei einem Internetprovider gearbeitet und die Domainregistrierung war fuer uns umsonst ;)

  17. 17
    sb says:

    Herzlichen Dank. Lange nicht mehr so gelacht. Und flauschzottel.de ist ein toller Domainname! Zur Not kann man da Plüschfiguren vom Kuschelblogger verkaufen.

  18. 18
    Sebas says:

    Bei mir in Firefox (2.0.0.2) läufts problemlos.

  19. 19
    Daniel v. B. says:

    Was ein Flauschzottel ist, TK? Oder „meinten Sie: ‚Fuschzettel'“? –> http://www.google.de/search?q=flauschzottel
    Na ja, ich weiß zwar immernoch nicht genau, was es ist, aber auf diesem Link (http://www.bildblog.de/?p=1242) hat sich Stefan wenigstens direkt oder indirekt die Mühe gemacht es uns zu erklären. :-) Und zwar ist Flauschzottel oder „Rudi Rammler“ folgendes: „Dieser sympathische Riesen-Flauschzottel hier rechts ist Rudi. Rudi ist ein Kaninchen von beachtlicher Größe, amtierender Landesmeister in der Farbkategorie wildgrau, begehrter Fernsehstar und internationale Berühmtheit und Star einer beliebten Rammelnovela in den Berliner Boulevardzeitungen.“ Vielleicht wollte da ja jemand mit dieser zugegeben heiß umworbenen und erfolgsversprechenden Domain Geld machen?

    Na ja, zu Turi sage ich nur: „Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht!“

    Daniel.

  20. 20
    Sebas says:

    Im Explorer klappt es auch ganz gut.

  21. 21
    bloggerdreipunknull says:

    Spätestens wenn web 3.0 kommt, kann er die alle abschreiben. Ach nee, geht ja auch nicht. Domains können wir ja gar nicht steuerlich geltend machen.

  22. 22
    Gerd Krüger says:

    pleite2.de würde auch noch gut in die Sammlung passen.

  23. 23
    Sebas says:

    Oh, wie originell, jemanden immer wieder zu deklassieren, weil er mal eine Pleite hingelegt hat. Die Schande des Verlierers. Schlimme Einstellung.

    In Safari sieht’s übrigens auch super aus.

  24. 24
    Alexander says:

    Und um die Frage von ganz oben zu beantworten: Ja, es gibt Domainrezeptoren, die ganz eng mit dem Belohnungszentrum verdrahtet sind. Ganz, ganz schlimm war bei mir die Phase, als ich das Phänomen der frei werdenden Domains und entsprechende Listen entdeckte. Und als ich eine Website entdeckte, die die noch unregistrierten Drei-Buchstaben-Domains unter com/net/org aufführt („jaaaa, r1e.net ist noch frei!“).

  25. 25
    Sebas says:

    Bei Opera aufm Handy ist alles ein bisschen klein. Vielleicht kann man da noch was machen.

  26. 26
    FrauvonWelt says:

    Weiter so, Herr Turi, ich find das gut, sehr gut. Wenn ich eine zwei hätte, ich würd Sie Ihnen glatt schenken. Früher hat man auch über Briefmarken- und Bierdeckelsammler gelacht. Aber manch einem soll es tatsächlich geholfen haben.

  27. 27
    mspro says:

    mein Lynx (version 2.8.6) zeigt keine Bilder an. Mist!

  28. 28
    Jared says:

    jared2.de ist auch weg! aber hehe die ist meine… da kamen sie zu spät herr turi ;)

    ach ja küche2.de hätte ich noch anzubieten! sowie teller2.de, gabel2.de und geschirr2.de! wenn also einer mal ne domainreihe im küchenbereich anfangen will – lieber heute als morgen

  29. 29
    Batz says:

    Und wo gehts jetzt zu den Nacktnasenwombatrelevanten Seiten? Hm? Da sagt wieder keiner was zu!

  30. 30
    ajo says:

    Lustig. Dazu passt thematisch meine gegrabbte Domain: minusprojekt.de :-)

  31. 31
    Stefan says:

    @Batz: Ich wollte erst einen Link zu Dir darunter legen, bekam dann aber doch Zweifel am Ausreichen der Nacktnasenwombatrelevanz.

  32. 32
    linus says:

    @9 stefan
    hab opera 9.1.
    das problem ist, dass nur eine bestimmte seitenlänge dargestellt wird. ob hauptseite oder einzelposting mit kommentaren ist egal. heute zb nur bis zum datum diese beitrages. der kommentarbutton wird schon nicht mehr dargestellt. am ende kommen immer irgendwelche zahlen. momentn 212d. ???

    übrigens, köstlicher2 beitrag2

  33. 33
    Schnitzel says:

    Nimm2.de und Tele2.de sind übrigens schon weg.

  34. 34
    mark793 says:

    nacktnasenwombats123.de war nie registriert. Wohl aber bernersennenhund123 und der absolute Karriereknaller:

    schwimmkranfuehrer123.de (!)

    Dass ich als zeitweilig Involvierter in dem 123-Projekt die Registrierung dieser Domain nicht verhindern konnte, sehe ich nach wie vor als eine der großen Niederlagen meines Lebens.

    Und wenn wir schon mal dabei sind: ficken2 gehört einem Zeitgenossen in Wuppertal. Mal sehen, wie lange noch…

  35. 35
    Lobotom says:

    Frei sind auch noch:
    haben2.de
    wollen2.de
    habenwollen2.de
    kriegen2.de
    grabben2.de
    sammeln2.de

    und schließlich sogar:
    piep2.de

  36. 36
    Dirk says:

    Hm. Schade nur, dass sich die Zweier-Sache nicht bleibig ausdehnen lässt. Gerade im Medienbereich – wdr2.de, rtl2.de, ndr2.de, rs2.de etc. – alle schon wech, konnektiert und mit inhaltsähnlichem Content gefüllt.

  37. 37
    Die Oma says:

    Klarer Fall: Der Flauschzottel gehört zur Familie der Motzelbären.

  38. 38
    wolfgang says:

    mein beitrag zum 2ten http://www...

    habich2.net
    kennich2.net

  39. 39
    Lascha Sobo says:

    Oh, Gott2, kann bitte schnell jemand nachsehen, ob der K2 noch steht?

    (mit Camino 1.0.5 tut er es, Zongo 0.9.7.2 lasse ich gerade über Korea checken, die abgelaufene Demo vom Explorer 4.1 zeigt eine Fehlermeldung)

    Ausserdem brauch ich eine Namensanregung für eine Domain, und zwar ein Zweitportal für siamesische Zwillinge (second Version). Jemand eine Idee?

  40. 40
    Tobiwabohu says:

    Ich frage mich jetzt schon seit einer geschlagenen Stunde (sagen wir mal zwei), warum er sich http://www.zwei2.de nicht gesichert hat! LG aus dem Netz

  41. 41
    Schnitzel says:

    @ mark793: Und zu der Zeit, als du da noch involviert warst, da warst du als mark123 bekannt? ;)

  42. 42
    mark793 says:

    Haha, nein. Die alphanumerische Zeichenfolge mark793 datiert zwar aus der Zeit. Aber auf den Dreh, die als Nick zu verwenden, kam ich erst 2004 oder so.

  43. 43
    Michael says:

    Danke für den köstlichen Artikel. Und danke (2x!) an Turi2, der anscheinend an einer dissoziativen Persönlichkeitsstörung leidet. Mein doppeltes Mitleid werde ihm zuteil! :-)

  44. 44
    Blog2.de says:

    Ich weiss gar nicht, was ihr habt. Die zwei ist ne formschöne Zahl und nicht nur was für Turisten…

    Es grüsst
    blog2.de, pod2.de, foto2.org …

  45. 45
    vandyrk says:

    Schon mal turi2.de ausprobiert…? ;-)

  46. 46
    olaf says:

    Was wollt ihr denn? Der Mann sammelt halt gerne.
    Andere vertreiben sich die Zeit mit Briefmarken oder dem Sammeln von Vynil-Platten. Es gibt schlimmere Hobby. Und sogar teurere.

  47. 47
    eieiei123 says:

    Toll! alleshateinendenurdiewursthat2 ist doch tatsächlich noch frei! Was ist denn jetzt mit medien2.de? Irgendwo hatte ich was vom Cheops-Effekt gelesen, war es nicht sogar bei PT2 selbst? Die Probleme scheinen sich zu quadrieren.

    Insgeheim hatte ich gehofft, dass mal ein neues Header-Bild bei turi-hoch-2 reinkommt, wo doch jetzt alles neu ist, nur gut, dass ich nicht allzu oft da bin …

    P.S. Bei mir unter läuft’s super mit Lnynx 2.8.6

  48. 48
    xxlkillababe says:

    :) auf der Suche nach dem Richtigen kann man(n) viel Spass mit dem Falschen haben :)

  49. 49
    Lukas says:

    Vielleicht sollte man sich internet12.de sichern, wo das Internet doch gerade zwölf Jahre alt geworden ist.

  50. 50
    linus says:

    @5. OT. diese seite lässt sich mit opera nicht darstellen.

    hurra. es funktioniert wieder!

  51. 51
    strappato says:

    medizin2.de hat Turi auch.

    Die „2“ ist ja fast schon eine Manie.

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Medien2.de? Das erinnert mich an was. Stefan, fahr schon mal den Wagen vor […]

  2. […] Und nun schalten wir um zu werbung2 Stefan1. […]

  3. […] …mir stehen immer noch die Lachtränen in den Augen. Von cjakubetz Reaktionen auf diesen Beitrag via RSS 2.0 Bitte kommentieren Sie! Pings sind derzeit nicht möglich. Kommentare Bitte kommentieren Sie! […]

  4. […] Stefan Niggemeier » alleshateinendenurdiewursthat2.de Zweiter! […]

Einen Kommentar hinterlassen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *