Dinner for One

31 Dez 08
31. Dezember 2008

31 Gedanken
  1. 1
    Der Postillon says:

    Der Post ist gut getimet.

  2. 2
    Der Postillon says:

    Oder getimt? Das Timing stimmt auf jeden Fall.

  3. 3
    Mathias S. says:

    gut gezeitet

  4. 4
    M.R. says:

    Ich wollte mich mal dafür bedanken bei Herrn Niggemeier, dass er diesen Blog hier aufgestellt hat, damit ich und meinesgleichen nicht jeden Blödsinn auf den sonst so seriösen News-Portalen glauben.

    Vielen Dank dafür und schönen Rutsch etc. etc.
    *Beliebige weitere Floskeln hier eintragen*

  5. 5
    Cornelius says:

    Prima Nachhilfe für die Marketingabteilung von LEGO :)

    So läuft der Hase …

    Guten Rutsch!

  6. 6
    grey²³ says:

    Oder getimed? Was soll’s: Zeitlich gut abgestimmt…

    Guten Rutsch, kommt gut rein!

  7. 7
    SchampfKmuser says:

    wie mich dieser unser zeitgeist ankotzt, da wird ueber diese kinderkakke lego-shice-welt gelacht, mein weib definiert sich ueber ihre klamotten, die scheissblagen sind konsumdicht bis zum anschlag und sind froh, wenn ihr leben zu 60 aus glotze (unterschichten-tv), netz und daemlichen spielstationen besteht. ich frage mich ob es der saab 900 2.3 cabrio, honda hr-v oder ne kleine barchetta sein soll.

    was fuehre ich fuer ein beschissenen leben.

    es wird zeit fuer den 4. caipirinha

  8. 8
    SchampfKmuser says:

    nachtrag (remember allohol):

    ..“zu 60%“…

  9. 9
    Sash says:

    Sehr schön :)
    Von meiner Seite aus auch die Wünsche für einen guten Rutsch!
    Habe den Blog nun seit einem Jahr unter den wichtigsten Adressen abgelegt, und da wird er weiter bleiben.
    Also ein Danke für 2008!
    Ich hoffe, 2009 liefert weniger Anlass zum Schreiben, aber für den Blog wünsche ich dann eigentlich doch, dass er so bleibt…

    Grüße aus einer anderen Ecke der Stadt!

  10. 10
    meistermochi says:

    ach war schon wieder silvester?!

  11. 11
    Bartleby says:

    Ich würde hier gerne mal einen richtig süffigen Beitrag über das schon seit Jahrzehnten immergleiche, erbärmliche Silvesterprogramm lesen. Für mich das schlechteste Fernsehprogramm des Jahres. Wahrscheinlich würde keiner merken, wenn man die aufgezeichneten Shows im nächsten Jahr wiederholen würde.

  12. 12
    Johan says:

    @19: Es sind die Shows vom letzten Jahr …
    (scnr)

  13. 13
    wiesodenn says:

    @20; The same procedure as every year, Johan.
    Nur das es dieses Jahr schon am frühen Nachmittag losging.

  14. 14
    nusssss says:

    falls ich nicht schon irgndwo hier im blog geschreiben haben sollte: frohes neues jahr,herr niggemeier und allen,die diesen blog lesen ;)

  15. 15
    Ben says:

    Nicht schlecht gemacht, wirklich !!!

  16. 16
    polyphem says:

    @wiesodenn: dieses Jahr?

  17. 17
    Harald Eisenmann says:

    [bischen offtopic] Ich wollte mal erwähnen das ich nach anfänglicher Skepsis das FAZ Fernsehblog, wo Sie ja auch Mitauthor sind, doch sehr gut finde. Richtig schön bissig. Weiter so und imer schön den Finger in die Wunde und kräftig rumrühren :) Vielleicht ändert sich ja doch mal was. Zum besseren meine ich…

  18. 18
    Thomas says:

    Ich finde die Texte beim FAZ-Blog auch gut, aber da kommentiert ja niemand, und ich habs auch nicht vor. Schade, dass da jetzt sicher viel ausgelagert wird und es hier dann bestimmt ruhiger wird. Das macht keinen Spaß.

  19. 19
    brodten says:

    Hallo,

    ich finde das Video und die Idee mit Lego einfach super.

    Gruss
    Peter

  20. 20
    Matador says:

    Nach allen möglichen Lego-Videos, ist jetzt auch die Kult Sendung, Dinner for one, dran. Aber das Ding ist gut, zwar nicht sogut wies Orginal, aber gut.

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Dinner for One « Stefan NiggemeierDinner for One mit Lego nachgestellt Tagged: undsoweiter Feed for this Entry […]

  2. […] Dinner for One « Stefan Niggemeier Dinner for One mit Lego nachgestellt […]

  3. […] natürlich auch anderweitig beschäftigt waren) sonst bisher nicht sehr zu interessieren. Augenblicklicher Spitzenreiter stattdessen: Niggemeier zu Dinner for One. Gaza-Meldungen bei Rivva kommen meist von traditionellen […]

  4. […] wer das Original schon nicht mehr sehen kann, der sollte sich mal die Lego-Version ansehen (Danke Stefan). […]

  5. […] Lego-Version (Danke Herr Niggemeier) […]

  6. […] YouTube – Dinner for One – Lego-Version. […]

  7. […] Stefan Niggemeier Veröffentlicht am 31. Dezember 2008 um 16:06 in Fun. Tags: Fun, Silvester Einen Kommentar […]

  8. […] für den Tipp. Natürlich sehen wir uns heute abend ‘Dinner for One’ an – hier mal die Lego-Variante (via […]

  9. […] nagut. Weil Dinner for one gibt’s ja woanders zur Genüge (Beim Niggemeier in herziger Lego-Version beispielsweise) – Hier gibt’s Ei-Giessen und […]

  10. […] Mal wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu – also bleibt mir nichts anderes, als euch allen einen “Guten Rutsch” zu wünschen. Zum Jahreswechsel darf Dinner for One natürlich nicht fehlen… wer es mittlerweile nicht mehr sehen kann, sollte es vielleicht mal mit dieser Version probieren. [Videolink via Stefan Niggemeier] […]

Einen Kommentar hinterlassen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *