Betriebsausflug

12 Feb 08
12. Februar 2008

28 Gedanken
  1. 1
    Hunzi says:

    Das hat ein ganz bestimmter Architekt entworfen… und der hieß… ja. Und ist in…also…in Deutschland, ja.

    Der französische Film nach der erpressten Stadt war übrigens mindestens genauso gut. :)

  2. 2
    Thomas says:

    „Der französische Film nach der erpressten Stadt war übrigens mindestens genauso gut. :)“

    Also hab hab „Big Brother“ und „Was erlauben Strunz“ geschaut. Mir war nach Trash-TV. ;)

  3. 3
    Uato says:

    irgendwie wirken die treppen gefährlich…aber ansonsten schöne gebäude

  4. 4
    Modran says:

    Wann kommt die Auflösung?

  5. 5
    rho says:

    Ist das das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin?

  6. 6
    Torsten says:

    rho: dachte ich auch.

  7. 7
    Christian says:

    Das Photo zeigt das Landgerichts München I …

  8. 8
    Iss says:

    Das ist die Justizvollzugsanstalt Moabit, das weiß man doch wohl.

  9. 9
    Der Wobbler says:

    Genial, etwaige Flüchtlinge fallen von der Treppe, Gefangene Überlebende werden nicht gemacht.

  10. 10
    svengali says:

    Ist das die Landesanstalt für Medien in Düsseldorf?

  11. 11
    hewi says:

    Ich glaube, svengali (10) hat Recht.

  12. 12
    Stefan says:

    Nee, svengali liegt falsch.

  13. 13
    h. aus f. says:

    Ist es einer dieser Glasbunker mit Abgeordnetenbüros im Spreebogen?

  14. 14
    girt says:

    ich nix verstehen :)

  15. 15
    Sebastian Sachse says:

    Sieht jedenfalls aus wie Abgeordnetebüros.

  16. 16
    Stefan says:

    Aber vielleicht sollte ich zugeben, dass die richtige Antwort schon gefallen ist.

  17. 17
    Der Wobbler says:

    Aber bitte nicht auflösen. Finde das Brainstorming Klasse.

  18. 18
    Felix says:

    Ich tippe drauf, dass 7. recht hat.

  19. 19
    BV says:

    Es handelt sich ziemlich sicher um das LG München I, und zwar um das Gebäude am Lenbachplatz.

  20. 20
    Lukas says:

    Ob es für die zeitgenössische Architektur in Deutschland spricht, dass das Gebäude jetzt schon in so ziemlich jedes Jahrzehnt seit Kriegsende einsortiert wurde?

  21. 21
    h. aus f. says:

    Ich glaube die Architektur als Hintergrund vieler, vieler TV-Interviews mit Bundestags-Hinterbänklern im Sommerloch zu erkennen.

  22. 22
    Christian says:

    auf dieser Seite sieht man das Gebäude des
    LG München I Lenbachplatz von aussen (kleines Bild links- großes Bild ist der sog. Justizpalast und das kleine Bild rechts zeigt sog. Strafjustizzentrum)

    http://​www​.justiz​.bayern​.de/​g​e​r​i​c​h​t​/​l​g​/​m​1​/​#​a​n​k​e​r​_​h​p​_​b​e​z​e​i​c​h​n​u​n​g​_​0_1

  23. 23
    Felix says:

    Na, dann wünschen wir doch einen netten Betriebsausflug.

  24. 24
    Chris says:

    Das ist offensichtlich das neue Bildblog-Büro. Adical hat die Erlöse vom letzten Quartal ausbezahlt.

  25. 25
    TVJunkie says:

    Ich denke, es wird sich um das Adolf-Grimme-Institut in Marl handeln.

  26. 26
    SvenR says:

    @ TVJunkie #25:

    Ne, ne, nicht grau genug.

  27. 27
    Meine Ecke says:

    ich finde das bild sehr schön…

  28. 28
    polyphem says:

    @21.
    So Leute wie Bosbach oder Wiefelspütz, die dann immer von hinten oder von der Seite ins Bild schlendern um sich vor Kamera und Mikro zu postieren und wichtige Statements abzulassen. (z.G.: „Gaga“ sprach Herr Wiefelspütz, das ist alles nur ein Witz — zum Tornadoeinsatz Bei G8 in Heiligendamm -)

    P.S.: Wer hat nur diesen beknackten Interviewtrailer erfunden? Soll wohl Dynamik vermitteln.

Einen Kommentar hinterlassen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.