Feindliche Übernahme von call-in-tv.de

23 Mai 08
23. Mai 2008

Es scheint auf den ersten Blick der ultimative Triumph für die Firma Callactive: Ihr gehört nun die Domain call-in-tv.de.

Unter dieser Adresse hatten kritische Zuschauer seit mehreren Jahren akribisch die zahlreichen Unregelmäßigkeiten und Auffälligkeiten in den teuren Telefon-„Gewinn“-Spielen protokolliert, die das Unternehmen unter anderem für mehrere MTV-Sender produziert („Money Express“). Die Beschwerde eines Mitglieds des Forums hatte sogar dazu geführt, dass die sonst in dieser Sache gerne untätige nordrhein-westfälische Landesmedienanstalt in der vergangenen Woche eine Callactive-Sendung formal beanstandete.

Callactive hatte bereits vorher damit gedroht, die Domain pfänden zu lassen. Die Firma hat aus verschiedenen Prozessen über Äußerungen im Forum noch offene Forderungen gegen Marc Doehler, den Betreiber des Forums.

Die genauen Umstände, unter denen die Domain nun ausgerechnet in den Besitz von Callactive gelangte, sind noch unklar. Doehler hatte sie vor kurzem an einen anderen Domaininhaber übertragen, auf dessen Server das Forum zuletzt auch lief. Doehler sagt, der jetzige Domaininhaber habe ihm heute mitgeteilt, dass er die Domain nun auf Callactive übertragen musste. Wer die Adresse aufruft, erhält zur Zeit nur eine Fehlermeldung.

Doehler sagt, er und sein Team wollten sich auch durch diesen erneuten Rückschlag nicht davon abbringen lassen, die umstrittenen und immer wieder durch Unregelmäßigkeiten auffallenden Anrufsendungen zu beobachten.

Das Forum ist ab sofort unter der Adresse call-in-tv.net erreichbar.

[Disclosure: Die Firma Callactive führt auch gegen mich mehrere Rechtsstreite.]

7 Gedanken

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Firma Callactive hat (wie berichtet) vorletzte Woche die Domain call-in-tv.de unter merkwürdigen Umständen übernommen und […]

  2. […] Stefan Niggemeier schrieb hatte Marc Doehler die Domain Call-In-TV.de […] vor kurzem an einen anderen Domaininhaber […]

  3. […] merkwürdigen Umständen wurde die Domain call-in-tv.de, unter der Marc Doehler sein kritisches Portal über diverse […]

  4. […] habe ich bei Stefan gelesen, dass es der Firma Callactive gelungen ist, die Domäne des gegen sie kritisch eingestellten Forums Call-In-TV zu […]

  5. […] dann im Laufe des Tages nur noch folgender Text: Stefan Niggermeier schreibt in seinem Artikel “Feindliche Übernahme von call-in-tv.de” von gestern Abend: “Die genauen Umstände, unter denen die Domain nun ausgerechnet in den […]

  6. […] Stefan Niggemeier kann man genaueres Nachlesen. Wahlweise auch im Call-in-tv Blog. Aus der selbstbeschreibung des […]

Comments are closed.